21 September, 2019

Unter den wachsamen Augen der Rot-Weiss-Abordnung vielen auch schnell die ersten Tore. Dies stimmte vorallem den 1. Vorsitzende Wolfgang Schmitz froh, da meisten, wenn die Rot-Weissen zu Gast waren, die Nievenheimer Kicker das Spiel verloren haben. Anschliessend gab es noch zum aufwärmen Kaffee und leckeren Kuchen. Dabei wurde dem 1. Vorsitzenden Wolfgang Schmitz einen Prinzenorden als Dank verliehen.

Übrigens, das Spiel gewann Nievenheim mit 3:0 Toren!!!

 

Weiter zu den Bildern >>

Smart search