16 Juni, 2019

Rot-weiss-Prunksitzung

Für die Prunksitzung hatte der Vorstand unsere KG wieder auf bewährte, aber auch viele neue, Auftrittskräfte aus Ückerath und Nievenheim sowie der Umgebung zurück gegriffen. Dabei erlebten die Gäste im stilvoll geschmückten "Gürzenich von Ückerath" einen kurzweiligen Abend. Zu erst stand unserer Prinzenpaar, Daniel Heiser und Lisa Killmann, im Mittelpunkt. Dieses wurde von den Präsidenten Dieter Brand und Dennis Schons kurz den Gästen vorgestellt.

Insgesamt gestalteten nicht weniger als 80 Auftrittskräfte ein buntes und unterhaltsames Karnevalsprogramm. Eimal mehr wussten die Tanzcoprs der KG zu überzeugen. Das von Andrea Mohr trainierte Kindertanzcorps, das Jugendtanzcorps unter der Leitung von Jenni Kleinig, Cordula Bordihn und Stefan Dappen; sowie die Prinzengarde mit ihrer Trainerin Barbara Brandt, Heike Kleinig und Sandra Dappen. Weitere Punkte waren die "Ückerather Tanz Turbinen" mit ihrer Auftritt "Moulin Rouge" sowie die Büttenredner Dieter Brandt und Jan Kratz. Für ein unterhaltsames Zwiegespräch sorgten "Harry un Achim". Die Sketchgruppe "Pommes-rot-weiss" zeigten mit "Riverdance op Kölsch" was man mit Biergläser so machen kann. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Gruppe „Mundgerecht“ aus Gohr, die "GSG 9"  und "Fressköpp" aus Ansteln, sowie die Gesangsgruppe "Taktlos".

Weiter zu den Bildern (1. Teil) >> 

Weiter zu den Bildern (2. Teil) >>

Smart search